Sonntag, 20. September 2009

"Kalle Blomquist" fertig



Jetzt weiss ich gar nicht mehr, wann er genau fertig geworden ist, aber vor ein paar Tagen habe ich die Puppe für Philippe fertig gemacht und abgeschickt. Ich habe ziemlich lange an seinen Klamöttchen gestrickt und rumprobiert, das war ein bißchen ermüdend, aber ein Ansporn, eine schöne schnelle Lösung zu entwickeln.
Also habe ich die Tage nach seiner Abreise für Probestückchen an der Nähmaschine genutzt.

Dieser Auftrag aus Frankreich war eine einzige Freude. Alles hat so gut geklappt. Ich hatte ein Foto von Philippe, so dass ich immer gucken konnte, für wen ich da gerade werkele. Ja, davon wünsche ich mir mehr. War schön.

Kommentare:

tusindfyd hat gesagt…

Liebe Astrid

Dein Kalle ist wundeschoen gewoden da steckt viel fraude und liebe drin ;-)

Smilerynker.dk hat gesagt…

Wow! He is adorable...